Rust-Oleum-Speziallacke

Produkte der Marke Rust-Oleum überzeugen mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch für besondere Anwendungen hat der Farbenhersteller Rust-Oleum selbstverständlich geeignete Produkte im Sortiment. So zum Beispiel einen hitzebeständigen Lack, welcher Temperaturen von bis zu 750 °C aushält. Oder einen praktischen Hard Hat Lack für den Außenbereich, um schnell und unkompliziert Markierungen auf Straßen und Schildern vorzunehmen.


Große Auswahl an Speziallacken auf Rolink.de entdecken

Auf welchen Gegenständen können die hitzebeständigen Lacke aufgetragen werden?

Die Lacke von Rust-Oleum sind hervorragend für blanken Stahl und leicht angerostete Untergründe geeignet, welche hohen Temperaturen ausgesetzt sind. Ob Motoren, Auspuffanlagen oder Ventilatoren, die hitzebeständigen Lacke halten Spitzentemperaturen von bis zu 750 °C aus.

Wie lange müssen die hitzebeständigen Lacke trocknen?

Eine Stunde nach dem Auftragen auf das Material ist der Lack bereits klebefrei. Überstreichbar ist er nach 1 bis 2 Stunden und vollständig ausgehärtet nach etwa 3 Stunden (bei 20 °C).

Welche Temperaturen halten die hitzebeständigen Lacke aus?

Die Lacke können problemlos Dauerbelastungen von bis zu 650 °C standhalten. Zudem überstehen diese eine vorübergehende Spitzenbelastung von bis zu 750 °C.

Rust Oleum

Rust-Oleum ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von hochqualitativen Farben und Lacken spezialisiert hat. Seit der Gründung im Jahr 1921 hat sich die Tochtergesellschaft von RPM International zu einem der größten Anbieter für Möbelfarben und Möbellacken entwickelt. Das Unternehmen ist seit der Gründung kontinuierlich gewachsen und beschäftigt heute 1000 Mitarbeiter in 10 verschiedenen Ländern. Der Firmensitz liegt jedoch nach wie vor im amerikanischen Vernon Hills, Illinois. Produziert werden die verschiedenen Kreidefarben, Möbelfarben und Lacke in Newcastle (Großbritannien) und Zelem (Belgien), von wo aus diese den europäischen Markt in Kürze erreichen. 

Rust-Oleum CombiColor 

Bei Rust-Oleum CombiColor handelt es sich um eine kraftvolle Farbe, die aus Grundierung und Deckschicht in einem besteht. Durch diese Kombination lässt sich die Farbe unkompliziert auf die gewünschte Fläche auftragen und benötigt durch die schnell trocknende Eigenschaft sehr wenig Zeit zum vollständigen Durchtrocknen. 

Basieren tut die Rust-Oleum Farbe CombiColor auf einem modifizierten Alkydbindemittel. Dieses Bindemittel ermöglicht eine außergewöhnlich hohe Haftung der Farbe auf verschiedenen Materialien. So kann diese Rust-Oleum Möbelfarbe hervorragend auf Untergründen wie Metall, Stahl oder sogar auf vorhandenen Rost angewendet werden. Die starke Rezeptur der Farbe schützt nach der Fertigstellung zudem langfristig vor äußeren Einflüssen, sodass mit der Zeit keine Qualitätseinbußen wie Risse oder andere Beschädigungen in Kauf genommen werden müssen. 

CombiPrimer

CombiPrimer ermöglichen eine rasche Grundierung von verschiedenen Flächen im Innen- und Außenbereich. Eine problemlose Anwendung ist auf Untergründen wie Metall, Kunststoff, Aluminium, galvanisierter Stahl, Edelstahl und PVC möglich. Mit einfachstem Streichwerkzeug wie mit einem Pinsel und Roller lässt die Rust-Oleum CombiPrimer Haftgrundierung flächendeckend auftragen und überzeugt zusätzlich neben der einfachen Handhabung mit einer hohen Ergiebigkeit von bis zu 50 m²/l. Nach einer Trockenzeit von nur ungefähr 30 Minuten kann der Primer unkompliziert mit der eigentlichen Wunschfarbe überstrichen werden. Die Haftgrundierung von Rust-Oleum basiert auf einem lösungsmittelhaltigen Acrylharz, welches zu einer niedrigeren Geruchsentwicklung und somit zu einer äußerst angenehmeren Anwendung führt.

Rust-Oleum CombiPrimer Anti-Rost

Die Rust-Oleum CombiPrimer Anti-Rost Grundierung sorgt für einen hohen und langanhaltenden Schutz vor häufig auftretendem Rost im Außenbereich. Ohne große Vorbereitung kann die Anti-Rost-Grundierung auf das Metall aufgetragen werden. Lediglich grobe Rückstände wie blättriges Material sollte man vorab entfernen. Nach der Anwendung ist die Grundierung nach nur zwei Stunden überstreichbar und kann mit der eigentlichen Wunschfarbe versehen werden. Um hierbei das Ergebnis zu verbessern und die Deckkraft zu erhöhen, besteht eine Wahlmöglichkeit zwischen grau für helle Deckschichten und rotbraun für dunkle Deckschichten. 

Die rostvermeidene Grundierung von Rust-Oleum hat als Basis des Produktes modifiziertes Alkydharz. Durch diese kommen die hervorragenden Produkteigenschaften zustande, welche sich einer langen Haltbarkeit, einer Vermeidung von Rissen und geringeren giftigen Ausdünstungen zeigen. 

Rust-Oleum Glitzerfarben

Mit den Glitzerfarben von Rust-Oleum lassen sich Wände und Möbel ganz neu gestalten. Durch die feinen Glitzerelemente in der Farbe schimmern diese bei der Einwirkung von Licht und sorgen so für ein dezentes Funkeln. Sollte jedoch ein höherer Glitzereffekt gewünscht werden, kann mit den Rust-Oleum Glitter Subtle Shimmer Elementen eine eigenständige Beimischung erfolgen, um die Konzentration zu erhöhen. Die Farben für den Innenbereich sind nach der Vollendung des Anstrichs nach nur 24 Stunden ausgehärtet und können nun voll beansprucht werden. 

Rust-Oleum Kreidefarben

Rust-Oleum Kreidefarbe überzeugen seit vielen Jahren sowohl Hobby-Heimwerker als auch professionelle Maler. Aufgrund der ausgewogenen Rezeptur deckt die Kreidefarbe mit nur einer Farbschicht und das auch ohne Grundierung. Sogar auf alten Farbschichten ist es möglich, die Kreidefarbe ohne Mängel aufzutragen. Die Fläche sollte vorab jedoch gereinigt werden, was eine einfache Beseitigung von Ölen und anderen Rückständen bedeutet. 

Vorgesehen ist die Farbe für Holzmöbel und erzielt auf diesem Material auch mit Abstand die besten Ergebnisse. Sobald die Kreidefarbe aufgetragen wurde, besticht diese durch ein kreidig-mattes Finish und wertet so neue sowie gebrauchte Möbel deutlich auf. Basieren tut die Kreidefarbe auf Wasserbasis und ist somit nahezu geruchsfrei, was die Anwendung in geschlossenen Räumlichkeiten deutlich angenehmer macht. 

Rust-Oleum Möbellacke

Rust-Oleum Möbellack Gloss Finish ergibt nach der richtigen Anwendung eine glatte und glänzende Optik. Die Fläche muss für ein derartiges Ergebnis praktischerweise nicht großartig vorbereitet werden. In den meisten Fällen genügt eine übliche Entfernung von groben Rückständen. Anschließend kann der Möbellack für Holz unkompliziert auf die gewünschte Stelle aufgetragen werden und benötigt nur noch etwas Zeit, um vollständig zu trocknen. Üblicherweise müssen hierfür jedoch nur wenige Stunden eingeplant werden. In der Praxis ist der Lack für Möbel nach zwei Stunden überstreichbar und nach vier Stunden vollständig trocken. Durch den hohen Glanzgrad ist nach der Fertigstellung zudem keine zusätzliche Versiegelung notwendig.  

Der Rust-Oleum Gloss Finish Möbellack basiert auf Wasserbasis und ist demzufolge sehr geruchsarm, was ihn in der Verarbeitung deutlich angenehmer im Gegensatz zu Konkurrenzprodukten macht. Zudem weist der Lack für Möbel mit 14 m²/l eine überdurchschnittlich hohe Ergiebigkeit auf. 

Rust-Oleum Speziallacke

Zu den Rust-Oleum Speziallacken zählen vor allem die Schultafellacke, Hard Hat Lacke sowie die hitzebeständigen Lacke. Diese sind für besondere Einsatzgebiete vorgesehen und ermöglichen eine individuelle Lackierung. Ob unter speziellen Bedingungen durch Hitze, Witterung oder bei der Anfertigung einer Tafeloberfläche auf ungewöhnlichen Untergründen, diese Lacke halten, was sie versprechen.

Hitzebeständige Lacke von Rust Oleum behaupten sich auch bei extrem hohen Temperaturen und können aus diesem Grund wunderbar für Materialien wie Metall verwendet werden, das regelmäßig hohen Temperaturen ausgesetzt ist. Der hitzebeständige Lack bewältigt problemlos Dauerbelastungen von bis zu 650 °C und eine vorübergehende Spitzenbelastung von bis zu 750 °C. 

Hard Hat Lacke von Rust-Oleum bieten mit ihren knalligen Farben und der fluoreszierenden Beschichtungen die besten Voraussetzungen für Straßenschilder und Fahrbahnmarkierungen. Das Auftragen ist durch den Sprühkopf super einfach und ermöglicht eine gezielte Anwendung. Mit einer abschließenden Versiegelung lässt sich das Ergebnis zudem nochmal deutlich verbessern und vor äußeren Einflüssen schützen. 
 


Artikel 1 - 7 von 7